Modernes Personalwesen in einer Waldorfeinrichtung

Modernes Personalwesen in einer Waldorfeinrichtung

3-tätiges Präsenzseminar, Beginn 1. Tag um 14:00 Uhr - Ende 3. Tag 13:00 Uhr

Wie kann ich als mit Personalfragen befasste/r MitarbeiterIn der Einrich-tung gut in der Wechselbeziehung zwischen personeller Verantwortlichkeit und kollegialer Zusammenarbeit stehen?
Grundkurs SDI - Spiral Dynamics integral

SDI (Spiral Dynamics integral (https://spiraldynamics-integral.de ) ist ein Entwicklungsmodell, das aufeinander aufbauende Entfaltungsstufen beschreibt, wobei jede Stufe sich als bestmögliche Antwort auf Probleme der vorhergehenden Stufe entwickelt.
SDI bietet einen neuen Rahmen und ein neues Verständnis der Kräfte, die Verhalten und Interaktionen von Menschen prägen (nach: Claudine Villemont-Kienzle).

Fragestellung:

  • Wie führe ich ein individuell angepasstes Personalgespräch? Wie kann ich die/den KollegIn dort abholen, wo sie/er steht?
  • Was brauchen die KollegInnen, mit denen gesprochen werden soll, sowohl im Kritik-, Entwicklungs- als auch im Bewerbungsgespräch?
  • Wie läuft ein Personalgespräch ab, welche Formalien sind zu beachten, z.B. wer sind die Teilnehmenden; wie sollte dokumentiert werden; wie verhält es sich mit dem Datenschutz?
  • Welche Kompetenzen sind für die Personalarbeit wichtig?

Inhalte:

Neben der Erarbeitung der notwendigen Formalien wollen wir uns das Modell Spiral Dynamics anschauen, das eine Strukturierung der Kompetenzen, Werte und Bewusstseinsentwicklung von Menschen hervorhebt und besonders in unseren kollegial geführten Einrichtungen zur Analyse und Entwicklung von Potentialen sehr hilfreich sein kann. In der Anwendung ergeben sich dadurch Strategien für die eigene Organisation, um nicht zuletzt über eine gemeinsame Sprache die Unternehmenskultur für die unterschiedlichen Haltungen bezüglich Führung und Entscheidungsfindung zu entwickeln.

Arbeitsweise:

Einführung in das Thema, Austausch, Arbeitsgruppen, praktische Übungen an Fallbeispielen. Es ist beabsichtigt, den Charakter der jeweiligen Einrichtung einzubeziehen und den Austausch der TeilnehmerInnen aus den verschiedenen Einrichtungen zu ermöglichen.

Zielgruppe:

Alle MitarbeiterInnen, die Personalverantwortung tragen.

Es ist beabsichtigt, mehrere Personen aus einer Einrichtung als TeilnehmerInnen zu gewinnen, damit die mit den Personalfragen befassten Menschen die gleiche Grund-lage haben und bereits in der Fortbildung eine gemeinsame Basis in der Arbeit und im Austausch dazu bilden können.

Dauer:

3 Tage – von 1. Tag 14:00 Uhr, bis 3. Tag, 13:00 Uhr

 

Sie haben Interesse an dieser Fortbildung? Sie haben Fragen? Sie brauchen weitere Informationen?

Melden Sie sich gerne bei Astrid Groeger für weitere Informationen, mögliche Termine und Veranstaltungsorte.

+49 3643 - 858 04 78
+49 171 - 512 0508
groeger@netzwerk-waldorf-gf.de
Kontaktformular

Bauen an der Waldorfschule

Bauen an der Waldorfschule

2-tätiges Präsenzseminar, Beginn Beginn 1. Tag um 16:00 Uhr – Ende 2. Tag 16:00 Uhr Wie…

Mehr zum Termin...
Dreigliederung in der Waldorfschule

Dreigliederung in der Waldorfschule

2-tätiges Präsenzseminar, Beginn Beginn 1. Tag um 15:00 Uhr – Ende 2. Tag 16:30 Uhr Was…

Mehr zum Termin...
Ehrenamtlicher Vorstand, Rolle und Haftung

Ehrenamtlicher Vorstand, Rolle und Haftung

2-tätiges Präsenzseminar, Beginn Beginn 1. Tag um 15:00 Uhr – Ende 2. Tag 16:30 Uhr Sicherheit…

Mehr zum Termin...
Entlastung der Lehrenden und der Führenden!

Entlastung der Lehrenden und der Führenden!

3-tätiges Präsenzseminar, Beginn 1. Tag um 16 Uhr bis zum 3. Tag 13 Uhr Schule neu…

Mehr zum Termin...
Konflikte erkennen und adäquat behandeln

Konflikte erkennen und adäquat behandeln

3-tätiges Präsenzseminar, Beginn 1. Tag um 15:00 Uhr – Ende 3. Tag 16:00 Uhr Wie können…

Mehr zum Termin...
Berufsbegleitende Ausbildung für neue Waldorfschäftsführer*innen

Modul II – Die Geschäftsführung als Experte

der berufsbegleitenden Ausbildung für neue Waldorfgeschäftsführer*innen vom 01. bis 03. März 2024 in Wilhelmsglücksbrunn Ziel: In…

Mehr zum Termin...
Mitarbeitende im Schulsekretariat – Gesicht und Stimme der Schule

Mitarbeitende im Schulsekretariat – Gesicht und Stimme der Schule

22. und 23. April 2024 an der Freien Hochschule Stuttgart Fragestellung: Ist Ihnen und Ihren Kolleginnen…

Mehr zum Termin...
Arbeitswoche für GeschäftsführerInnen

49. Arbeitswoche für GeschäftsführerInnen

vom 2. bis 6. Juni 2024 im Kloster Seeon „Entwicklung der Waldorfpädagogik für die neuen Kinder“…

Mehr zum Termin...
Berufsbegleitende Ausbildung für neue Waldorfschäftsführer*innen

Modul III – Führung und Professionalität in der Selbstorganisation

der berufsbegleitenden Ausbildung für neue Waldorfgeschäftsführer*innen vom 19. bis 21. Juni 2024 in Wilhelmsglücksbrunn Fragestellung: Wie…

Mehr zum Termin...
Berufsbegleitende Ausbildung für neue Waldorfschäftsführer*innen

Modul IV – Soziale Prozesse heilsam gestalten

der berufsbegleitenden Ausbildung für neue Waldorfgeschäftsführer*innen vom 27. bis 29. September 2024 in Wilhelmsglücksbrunn Fragestellung: Was…

Mehr zum Termin...