Einführung in die doppelte Buchhaltung für Waldorf-GeschäftsführerInnen

Einführung in die doppelte Buchhaltung für Waldorf-GeschäftsführerInnen

Onlineveranstaltung, aufgeteilt auf 6 Termine à 4 Stunden

Umfassend und gleichzeitig nur das erfahren, umsetzen oder auch auffrischen, was für eine Buchhaltung und das Controlling in der Waldorfeinrichtung wichtig ist

ODER Maximal pragmatische Einführung in die doppelte Buchhaltung für WaldorfgeschäftsführerInnen

Fragestellung:

Wie kann man als Waldorf-Geschäftsführer in kurzer Zeit die Grundlagen der doppelten Buchhaltung so verstehen, dass man in der Lage ist, den Haushalt der Schule zu planen, zu kontrollieren und zu verbessern?

Ziel:

Entwicklung eines Verständnisses der grundlegenden Prinzipien der doppelten Buchhaltung, damit man sich auf dieser Grundlage Detailfragen selbst erarbeiten kann und mit dem Steuerberater fachlich auf Augenhöhe diskutieren kann.

Inhalte:

Grundlegende Prinzipien der doppelten Buchhaltung, Historie, Buchungsregeln. Bilanzaufbau, Gewinn- & Verlustrechnung, Liquiditätsplanung und der Zusammenhang dieser drei Perspektiven verstehen.

Arbeitsweise:

Wechsel von Vortrag und vielen Übungen, Fragen und Austausch

Zielgruppe:

(potentielle) Waldorf-GeschäftsführerInnen, Schulführungsmitglieder, Vorstände

Dauer:

jeweils von 9:00 bis 13:00 Uhr im ca. 2- Wochenrhythmus, insgesamt 24 Stunden, aufgeteilt auf 6 Tage als Zoomkonferenz

Referent:

Dr. Ingo Sahm, MBA, Dozent in der Erwachsenenbildung, Selbstständigkeit als kaufmännischer Berater von Waldorfvereinen und seit vielen Jahren kaufmännischer Geschäftsführer eines größeren Waldorfvereins mit einzügiger Schule und sehr großer Kita. Zuvor Tätigkeit in internationalen Unternehmen. https://ingosahm.de

 

Sie haben Interesse an dieser Fortbildung? Sie haben Fragen? Sie brauchen weitere Informationen?

Melden Sie sich gerne bei Astrid Groeger für weitere Informationen und mögliche Termine.

+49 3643 - 858 04 78
+49 171 - 512 0508
groeger@netzwerk-waldorf-gf.de
Kontaktformular

Rückmeldungen zur Fortbildung

Feedback Einführung in die doppelte Buchhaltung für Waldorf-GeschäftsführerInnen

Einführung in die doppelte Buchhaltung für Waldorf-GeschäftsführerInnen

hat am 20., 22., 27., 28. November, 4., 5.Dezember 2023 jeweils von 09:30 bis 13:30 Uhr…

Mehr zum Termin...
Arbeitsrecht für Waldorfschulen - Arbeitsvertrag

Arbeitsrecht für Waldorfschulen – Arbeitsvertrag

2-stündiges Onlineseminar Schlaglicht zum Thema: Abschluss und Inhalt des Arbeitsvertrages Sicherheit im Rechtsgebiet, Fallen und Schwierigkeiten…

Mehr zum Termin...
Arbeitsrecht für Waldorfschulen - Grundlagen

Arbeitsrecht für Waldorfschulen – Grundlagen

4-stündiges Onlineseminar Hilfestellungen von professioneller Seite – Sicherheit im Rechtsgebiet, Fallen und Schwierigkeiten erkennen Fragestellung: In…

Mehr zum Termin...
Arbeitsrecht für Freie Schulen - personenbedingte Kündigung mit Schwerpunkt Krankheit

Arbeitsrecht für Freie Schulen – Kündigung

2-stündiges Onlineseminar Schlaglicht: Die personenbedingte Kündigung mit Schwerpunkt Krankheit Sicherheit im Rechtsgebiet, Fallen und Schwierigkeiten erkennen…

Mehr zum Termin...
Arbeitsrecht für Freie Schulen - Schlaglicht: Die verhaltensbedingte Kündigung

Arbeitsrecht für Freie Schulen – Kündigung

2-stündiges Onlineseminar Schlaglicht: Die verhaltensbedingte Kündigung Sicherheit im Rechtsgebiet, Fallen und Schwierigkeiten erkennen Fragestellung: Welchen Stellenwert…

Mehr zum Termin...
Arbeitsrecht für Freie Schulen - Schlaglicht: Die verhaltensbedingte Kündigung

Der Bauprozess im Kosten- und Zeitrahmen

2-stündiges Kurzseminar online zur Einführung in das Thema Was muss beachtet werden, wenn die Waldorfschule baut?…

Mehr zum Termin...
Finance Basics für die Waldorfschule

Finance Basics für die Waldorfschule

Onlineveranstaltung, aufgeteilt auf 4 Termine am 16., 18., 30. September und 2. Oktober 2024 Notwendige Finanzreserven…

Mehr zum Termin...