Jedes Jahr suchen etwa 20-25 Freie Waldorfschulen in Deutschland und im deutschsprachigen Europa eine neue Geschäftsführerin, einen neuen Geschäftsführer! Vorstände und Kollegien entwerfen Arbeitsbeschreibung und Annoncen, die an verschiedenen Stellen veröffentlicht werden.

Jedes Jahr bewerben sich nach unseren Erfahrungen mindestens 300-400 Bewerberinnen und Bewerber auf diese 20-25 Stellen! Die jeweils 20-50 Bewerbungen machen den Vorständen und Kollegien der Schulen viel Arbeit.

Das Netzwerk der WaldorfgeschäftsführerInnen im Bund der Freien Waldorfschulen hat sich zur Aufgabe gemacht, allen Beteiligten geeignete Hilfestellungen zu geben sowohl bei der Suche nach einer neuen Geschäftsführerin, einen neuen Geschäftsführer als auch bei der Suche einer geeigneten Schule. Näheres hier
https://netzwerk-waldorf-gf.de/wozu-angebote/stellenangebote-stellensuche

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay